Search in Videos, Members, Events, Audio Files, Photos and Blogs Search

Book Reviews|Austria

If truth was just 'a matter of interpretation', then multinational companies would be entitled to pollute the environment, baby abuse was legal and cruelty to animals became a means of 'self-discovery'".


My Blog

«back
<1  91011  261>

Max Lucado: Liebe im Überfluß - Inspirationen aus 1. Korinther 13.

Nov 20, 2009

2,167 Views
     (0 Rating)

Autor: Max Lucado.

Titel: Liebe im Überfluß.

Untertitel: Inspirationen aus 1. Korinther 13.

Seiten: 192. Gebunden.

 

Verlag: Gerth Medien

 

Max Lucado: Liebe im Überfluß - Inspirationen aus 1. Korinther 13*

 

*) "Liebe ist geduldig und freundlich. Sie kennt keinen Neid, keine Selbstsucht, sie prahlt nicht und ist nicht überheblich. Liebe ist weder verletzend noch auf ihren unrechtmäßigen Vorteil bedacht, weder reizbar noch nachtragend. Sie freut sich nicht am Unrecht, sondern freut sich, wenn jemand das Rechte tut und dadurch die Wahrheit siegt. Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld."

(1. Korinther 13, 4-7)

 

Zwei kurze Einblicke in "Liebe im Überfluß":

 

"Viele Menschen sagen uns, daß wir lieben sollen, aber nur Gott allein kann uns die Kraft dazu geben, es auch wirklich zu tun.

 

Wir wissen, was Gott von uns möchte: 'Und so lautet Gottes Gebot ... daß wir einander lieben" (1. Johannes 3, 23).

 

Aber wie können wir das? Wie können wir freundlich sein zu Menschen, die Schwüre brechen oder uns ständig schlecht behandeln? Wie können wir geduldig sein mit Menschen, die so viel Herzenswärme haben wie Geier und so zärtlich sind wie Stachelschweine? Wie können wir den Geldgrabschern und hinterhältigen Messerstechern vergeben, die wir kennen und lieben lernen und häufig sogar heiraten? Wie können wir so lieben wie Gott liebt?

 

Wir möchten es gern. Wir sehnen uns danach. Aber wie sollen wir es denn schaffen?

 

Indem wir als Geliebte leben. Indem wir das 7,47-Prinzip befolgen: Zunächst lasse man sich lieben, empfange [Gottes] Liebe, und dann erst liebe man in einem zweiten Schritt die anderen.

 

[...]

 

Diejenigen, die eigentlich die Aufgabe hatten, Sie zu lieben, haben es nicht getan. Menschen, die Sie hätten lieben können, haben es nicht getan. Sie wurden im Krankenhaus allein gelassen, oder jeman hat Sie vor dem Traualtar stehen lassen. Sie blieben mit einem leeren Bett neben sich allein zurück, mit gebrochenem Herzen. Sie wurden zurückgelassen mit der Frage: 'Gibt es überhaupt jemanden, der mich liebt?'

 

Und jetzt hören Sie sich bitte die Antwort des Himmels auf diese Frage an.

 

Gott liebt Sie. Persönlich. Intensiv. Leidenschaftlich. Andere haben genau das versprochen, dabei jedoch versagt. Gott hat es versprochen, und er ist nicht nur in der Lage, sein Versprechen zu halten, sondern er schafft es auch. Er liebt Sie mit unendlicher, unerschöpflicher Liebe. Seine Liebe kann Sie erfüllen - vorausgesetzt Sie lassen es zu - und bei Ihnen eine Liebe hervorbringen, die es wert ist, an andere weitergegeben zu werden.

 

Also kommen Sie. Kommen Sie durstig und trinken Sie in tiefen Zügen."

 

Meine Bewertung:

 

Wenn Sie sich von anderen Menschen ungerecht behandelt, "vom Leben geschlagen" oder von Gott verlassen fühlen ... wenn Sie - wie jeder von uns - an den Krankheiten Neid, Egoismus, Zorn, Hoffnungslosigkeit, Bitterkeit usw. leiden ... wenn Sie den Charakter und das Wesen Ihres Schöpfers und Befreiers kennenlernen wollen ... dann lesen Sie das Buch "Liebe im Überfluss".

 

Max Lucado besitzt die Gabe, wichtige Botschaften genau dort zu plazieren, wo sie tatsächlich hingehören - nämlich mitten ins Herz. Anhand vieler Beispiele verhilft der Autor seinen Lesern zu einem besseren Verständnis biblischer Szenen, Begriffe und Ausdrücke sowie dem Wichtigsten: Dem in Jesus Christus "konzentrierten und unverdünnten" Schöpfergott - DIE LIEBE.

 

Pressestimmen:

 

"Nur wer sich selbst geliebt weiß, kann rechte Nächstenliebe leben - zeigt Lucado in seinen Inspirationen aus 1. Korinther 13 zum "Hohenlied der Liebe". Jedes Kapitel widmet sich einem Vers und gibt Anregungen dazu."

(Magazin "Hoffen + Handeln")

 

"Max Lucado versteht es auf sehr gute Art und Weise, die Eigenschaften der Liebe Gottes rüberzubringen. In jedem Kapitel setzt er sich mit einer Eigenschaft der Liebe auseinander, die Paulus in 1. Korinther 13 nennt, und hilft dem Leser zu sehen, wie sehr Gott jeden Menschen liebt."

(Magazin "christ-online")

 

"Für jeden, der sich danach sehnt, die Liebe Jesu kennen zu lernen und zu verstehen!"

(Buchhändler Heute)

 

"Bereits auf den ersten Seiten wird das Thema überzeugend auf den Punkt gebracht. Viele originell nacherzählte Berichte der Bibel unterstreichen und autorisieren seine Aussagen. Ich empfehle es, weil es mir neu die Augen und das Herz geöffnet hat."

(Aufatmen.de)

 

"Schritt für Schritt werden Sie verstehen, was es heißt, von Jesus geliebt zu werden. Und dadurch werden Sie fähig, diese Liebe an andere weiterzugeben."

(Unterwegs)

 

Über den Autor:

 

Max Lucado ist Pastor der Oak Hills Church in San Antonio, Texas. Er ist verheiratet, Vater von drei Töchtern und Autor mehrerer Bücher. Die Zeitschrift »Christianity Today« zählt ihn zu den bekanntesten christlichen Autoren Amerikas. Tatsächlich erreichten seine Bücher bisher eine Gesamtauflage von über 33 Millionen Exemplaren und gewannen einige Preise. So erhielt Max Lucado beispielsweise dreimal den renommierten "Gold Medallion Christian Book of the Year Award".

 

Neben zahlreichen christlichen Bestsellern hat er sich auch mit dem Schreiben von christlichen Kinderbüchern einen Namen gemacht und auch in diesem Bereich mehrere Auszeichnungen erhalten. Seit 1991 ist Max Lucado auch im Hörfunk engagiert.

 

Die Radiosendung "Upwords", in der er jede Woche mit aktuellen Kurzpredigten zu hören ist, kann man auf über 1.200 Radiostationen rund um die Welt empfangen.

 

Weiterführende Links:

 

1) Wikipedia (Englisch)

 

2) MaxLucado.com (Englisch)

 

--------------------------------------

 

Leseprobe - Hier klicken.

 

--------------------------------------

 

1) Bestellung - Verlag: Gerth Medien

 

2) Bestellung - Amazon.de

 

3) Bestellung - Asaphshop.net